bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster bgmaster

 

B Bundesamt  

Aktuelles und Informationen

zu Asylbewerber

in Genderkingen

____________________________________________________________________

breitband

Aktuelles zum Breitbandausbau in Genderkingen

____________________________________________________________________

Räumlichkeiten zu Vermieten

Die Gemeinde möchte das Enzlerhaus umbauen. In den Räumlichkeiten soll die Grundversorgung der Bevölkerung vor allem mit Backwaren erfolgen.

Bei Mietinteresse bitte bei der Gemeinde melden. Es würde die Gemeinde freuen, wenn nicht nur Bäckereinen, sondern auch Privatpersonen ihre Bewerbung abgeben würden.

Im Anhang befindet sich der Übersichtsplan einer möglichen Nutzung.

pdf iconk Übersichtsplan

____________________________________________________________________

 

empfank k 

Neujahrsempfang der Gemeinde

 

DSC09349

Genderkingen Der Neujahrsempfang mit Gemeinderat und Vertretern des öffentlichen Lebens war gleichermaßen ein Rückblick auf ein erfolgreiches 2016 und ein Ausblick auf die Vorhaben von 2017. Erster Bürgermeister Roland Dietz hob unter anderem die Weihe des neuen Löschfahrzeuges, den weit fortgeschrittenen Radwege-Bau vom Flugplatz bis zum Egelseebach in Kooperation mit Gemeinde Asbach-Bäumenheim und Stadt Donauwörth, die Kanalsanierung, die Integration von Asylbewerbern und die Abschlussarbeiten im Umfeld der 2015 renovierten Pfarrkirche heraus. Bei den Personalien erinnerte Dietz an den 80. Geburtstag von Pfarrer Paul Großmann, den Wechsel in der Führung der Pfarreiengemeinschaft und die Bürgermedaillen-Verleihung an Bernhard Schellenberger. Die Bedeutung der Bundesstraße 16 habe die zügig abgewickelte Sanierung der Lechbrücke einmal mehr unterstrichen. Der Beherztheit eines Kraftfahrers sei zu verdanken gewesen, dass der Brand eines Lastwagens glimpflich abging. Das lebens- und liebenswerte an Genderkingen machten einmal mehr die Vereine und die Ehrenamtlichen aus, betonte das Gemeindeoberhaupt, der dabei besonders stolz auf die 22 Veranstaltungen des Ferienprogrammes verwies.

DSC09350 DSC09345

 

Beim Blick ins neue Jahr hofft Bürgermeister Dietz auf einen baldigen Förderbescheid zum Breitbandausbau (Gemeindeanteil 149 000 Euro). Weitere Projekte sind die Erschließung des „Riedfeldes-Süd“ nach Abschluss des Bebauungsplan-Verfahrens, den Umbau mit barrierefreier Gestaltung des Enzlerhauses, das künftig Dorfladen mit Café beherbergen soll, sowie Erneuerung der Sanitäranlagen mit Verbesserung der Zugangs-Situation zur Turnhalle.

Bei der Jahresstatistik berichtete Dietz, dass die Gemeinde 1258 Einwohner hat, davon 1198 mit Hauptwohnsitz beziehungsweise 93 Einwohner mit ausländischer Staatsangehörigkeit. Die derzeit zwölf Asylbewerber werden dank Helferkreis gut integriert; nach dem Umbau der ehemaligen Kartbahn sei im neuen Jahr mit weiteren Zuweisungen zu rechnen.

Guter Tradition folgend blickte Pfarrer Paul Großmann bei der gemeindlichen Veranstaltungen aus kirchlicher Sicht auf 2016 als „Jahr der Barmherzigkeit“ zurück – das in Ort und Kirche auch künftig gelebt werden sollte. Er betonte, die Kirche leiste mit 28 000 Asylbewerbern, die in ihren Gebäuden untergebracht seien, und beachtlichem finanziellen Einsatz angemessene Beiträge zur Flüchtlingsproblematik.

Der Neujahrsempfang für Gemeinderat und Vertreter des öffentlichen Lebens schloss „traditionell“ mit dem gemeinsam gesungenen Genderkinger Heimatlied, das vier Mitglieder des Kulturausschusses anstimmten. Ein Quartett der Donau-Lech-Bläser Genderkingen unter Leitung von Teresa Kiss umrahmte den Neujahrsempfang musikalisch.            arh

Pressebericht Bereitbandförderung

    Pressebericht Breibandförderung  

weiterlesen...
Ehrung Frau Susanne Eß

    Ehrung für Frau Susanne Eß  

weiterlesen...
Neujahrsempfang der Gemeinde

    Neujahrsempfang der Gemeinde  

weiterlesen...
Bürgermedaille an Herrn Bernhard Schellenberger verliehen

    Bürgermedaille an Herrn Bernhard Schellenberger verliehen  

weiterlesen...
Schulkinder besuchen Bürgermeister

    Schulkinder besuchen Bürgermeister im Rathaus  

weiterlesen...
Rathaussturm der Genderkingen Faschingsfreunde

    Rathaussturm der Genderkinger Faschingsfreunde  

weiterlesen...
Neue Plakatierungsvorschriften

    Neue Plakatierungsverordnung  

weiterlesen...

Mathias Augustin

war 40 Jahre Gemeindediener.

Zu seinen Aufgaben

gehörte das

"Ausschellen" von

Bekanntmachungen

aller Art.

 

augustin2

"Ausscheller" Augustin ...

(klick für Genderkinger Mitteilungsblatt 01/17)

Ferienprogramm

button Ferienprogramm

           Nachlese

Verkehrsmeldungen

Fotolia 70846837 XS2

Verkehrsmeldungen für Region Genderkingen

Links

bayern

maus

Nächste Termine

02 April 2017

07 April 2017

08 April 2017

09 April 2017

09 April 2017

Wetter Nordschwaben

Aktuell
- °C
-
-
Luftdruck: - hPa
Niederschlag: - mm
Windrichtung: -
Geschwindigkeit: - km/h
Windböen: - km/h
Morgen
-- °C
01.04.17
-- °C
02.04.17
-- °C
© Deutscher Wetterdienst | Wetter Ostsee

Apotheken Notdienst

Zum Seitenanfang