Bade- und Freizeitgelände Baggersee Wanner

Die Gemeinde Genderkingen unterhält und pflegt am östlichen Ufer des Baggersees Wanner ein Bade- und Freizeitgelände. Ein Beachvolleyballplatz, eine wohl gepflegte Liegewiese, sauberes Wasser und das seicht abfallende Ufergelände ziehen jedes Jahr Familien und Badegäste aus nah und fern an. Das Gelände entstand in den 1990´er Jahren durch die Mithilfe einer Bürgerinitiative und wird seither von der Gemeinde in vorbildlicher Weise gepflegt und weiterentwickelt.

Um den familiären, sauberen und wohlgeordneten Betrieb des Geländes zu gewährleisten sind jedoch gewisse Nutzungsbedingungen einzuhalten. So ist zum Beispiel der PKW-Verkehr durch die Anlage von ausreichenden Parkmöglichkeiten und die Sperrung von Wegstrecken reguliert. Weiterhin sind die Besucher aufgefordert Abfälle und Müll zu vermeiden sowie die für Kleinkinder geeigneten Strand- und Liegeflächen nicht mit Hundekot zu verunreinigen. Es besteht nur eine eingeschränkte Camp- bzw. Zeltmöglichkeit. Eine Erlaubnis zum Zelten/Campen ist nur nach Genehmigung durch die Gemeinde möglich (Antragsformulare sind während der Sprechzeiten im Gemeindebüro zu erhalten).

 

see

 badesee

 

pdf iconk Antragsformular Zelten
Zum Seitenanfang