Geographische Lage und Höhe des Gemeindezentrums
Nördliche Breite 48 Grad 42 Minuten 28 Sekunden
Östliche Länge 10 Grad 52 Minuten 44 Sekunden
Höhe 400 m über NN
Höhe Gemeindegebiet

397 - 400 m über NN

 

Infrastruktur
Wasserversorgung Zentrale Wasserversorgung (Zweckverband Oberndorfer Gruppe), Anschlussgrad: 99,5 %
Abwasser Zentrale Abwasseranlage mit Kläranlage für das gesamte Gemeindegebiet, Anschlussgrad: 98,7 %
Internet über ADSL/VDSL bis zu 50.000 Kbit/s, über Funk bis 6000 Kbit/s (www.dslmobil.de)
Erdgas Gemeindegebiet größtenteils erschlossen
Kindergarten zweigruppig, mit Langzeitbetreuung bei sehr günstigen Gebühren
Schulen Grundschule am Ort, Haupt- und Realschule in Rain (4 km), Gymnasium, Fachoberschule und Berufsschule in Donauwörth (10 km)
Verkehr Direktanbindung an die B 16, 3 km zur B 2, BAB Augsburg-West (35 km), Flughafen Augsburg (38 km), Bahnhof am Ort
Flugplatz Flugplatz Donauwörth-Genderkingen (2 km von Ortsmitte) - Geschäftsflüge, Rundflüge, Aeroservice, Flugschule u. v. m.
Kirche Kath. Pfarrei; evang.-luth. Pfarramt Rain (4 km)
Sport Fußball, Stockschießen, Bogenschießen, Tennis, Schießen, Go-Kart
Freizeit Zahlreiche Vereine, reiches gesellschaftliches Leben, gepflegte Baggerseen, Lechauwald, Wandermöglichkeiten, Radwege, Flugplatz
Zuordnung im
Regionalplan
"Mögliches Mittelzentrum Rain" (4 km) mit allen entsprechenden Einrichtungen des Gesundheitswesen, Einzelhandel, Hallenbad, Bahnhof und Hotels

 

Stand Einwohner und Gemeindefläche  
31.12.2009 Einwohner einschließlich Zweitwohnsitzen 1.224
31.12.2001 Gemeindefläche in Hektar 1.167

 

 

 

Statistik

zensus be

 

zensus wo

demo

Zum Seitenanfang